Crash of a Boeing 747-400 at the US Air Force Base Bagram in Afghanistan on April 29, 2013. The cargo jumbo probably had loaded five military vehicles. Seven people died in the crash. Experts suggest that shifted cargo might have triggered the disaster.

27 COMMENTS

  1. Ohaaaaa! Ist das nicht das neue Gta XXIV?!?! Amk das will ich haben sieht voll realistisch aus und die Umgebung ist auch nicht schlecht! Ich schwöre ja ich kaufe mir das bei Ebay für eins Euro bei Amazon fuck the system

  2. Ganz klarer Strömungsabriss aber mal ehrlich wenn der Pilot weis was er geladen hat steigt er doch nicht in so einem Winkel vor allem nicht mit einer 747

  3. Echt krass, wie dumm doch viele User sind. Die Hälfte hat von Rechtschreibung noch nie etwas gehört und viele andere schreiben nur Dünnschiss.

    Für alle die es interessiert:
    Es war eine Frachtmaschine (Boeing 747) bei welcher nach dem Start die Ladung verrutscht ist und der Schwerpunkt so veränderte, das es zum überzogenen Flugzustand und in Folge dessen zum Stömungsabriss kam.

    Quelle: https://de.m.wikipedia.org/wiki/National-Airlines-Flug_102

  4. Das Ding ist das ich schon so angst habe zu fliegen.vorallem bei Regen oder über Wasser.Und ich fliege nächstes Jahr nach London. Ich liebe London aber ich hab AAANGST!

Leave a Reply